Občina Kobarid

Deutsch

Kobarid und seine Umgebung
kobaridKobarid (Caporetto, Karfreit), 234 Meter ü. M., liegt am Schnittpunkt zweier Täler. Gegen Westen erstreckt sich das Tal der Nadiža mit dem Talschluß von Breginj, und gegen Südosten, in Richtung Tolmin, öffnet sich das Sočatal (Isonzo), das gegen Norden, in Richtung Bovec, Vršič und Predilpaß, von hohen Gipfeln der Julischen Alpen eingeengt wird.

Kobarid und seine Umgebung zeichnen sich durch eine bewegte Vergangenheit aus. Der Ort war schon in der Hallstattzeit besiedelt. Ausgrabungen aus der Zeit der Römer beweisen, daß Kobarid auf der Straße Aquileia - Noricum ein wichtiger römischer Stützpunkt war. Im Mittelalter unterstand die Ansiedlung längere Zeit dem Kapitel von Cividale.

1688 wurde der Ort von einem Brand fast völlig zerstört. Durch diese Gegend zogen plündernde türkische Horden und marschierten Napoleons Truppen. In Erinnerung an diese Zeit wurde die Brücke über die Soča Napoleon Brükke genannt.

Weltbekannt wurde der Ort nach dem "Wunder bei Kobarid - Caporetto", als hier im Ersten Weltkrieg die größte Bergschlacht in der Geschichte der Menschheit tobte und eine erste Blitzkrieg - Operation durchgeführt wurde: Im Oktober 1917 versetzten österreichische und deutsche Armeen den italienischen Streitkräften bei Kobarid den entscheidenden Stoß, und die italienische Armee wurde in nur wenigen Tagen tief ins italienische Territorium bis zur Piave zurückgedrängt. An diese Zeit erinnern noch heute gut erkennbare Schützengräben, Befestigungen in der Umgebung von Kobarid und ein großes italienisches Grabmal auf dem St. Anton - Hügel.

Heute ist Kobarid mit seiner Umgebung ein nettes Ausflugsziel inmitten hoher Berge, das zahlreiche Sehenwürdigkeiten und Möglichkeiten für Bergwanderungen, Jagd und Angelsport bietet. Markierte Wanderwege führen von Kobarid auf die Gipfel Stol, Matajur und Krn sowie zum Kozjak - Wasserfall. Das belebende Wasser der Nadiža lädt im Sommer zum Baden ein. An den Abhängen des Krn, oberhalb von Kobarid, verläuft die äußere Grenze des Triglaver Nationalparks , eines Paradieses wildromantischer, unvergeßlicher Naturschönheiten.

 

 

 

 

planika

Kontakt

Občina Kobarid
Trg svobode 2
5222 Kobarid

Tel.: (05) 389 92 00
Fax: (05) 389 92 11
E-mail: obcina@kobarid.si

Davčna številka: SI 89371925

Uradne ure

Uradne ure za stranke na Občini Kobarid so:

Ponedeljek: 8.00 - 12.00

Sreda: 8.00 - 12.00 in 13.00 - 16.00

Petek: 8.00 - 12.00